Modularrangement auf der Erlebnis Modellbahn 2016 in Dresden

Modularrengement für die Erlebnis Modellbahn 2016

Auf der diesjährigen Messe Erlebnis Modellbahn in Dresden von 12.02.2016 bis zum 14.02.2016 wird auch die Regionagruppe Bad Dürrenberg des AKTT mit einer Modulanlage vertreten sein, 
Aufgebaut wird eine zweigleisige Strecke mit einer abzweigenden eingleisigen Strecke.
Dabei beginnt die Fahrt im Bahnhof Kellerbach, führt über die freie Strecke zum Abzweig Merseburg Süd und weiter in den Bahnhof Schkopau. 
Weiter geht es wieder durch ländliche Landschaft in eine viergleisige Wendeschleife.
Am Abzweig Merseburg Süd zweigt außerdem eine eingleisige Strecke ab, welche über den Anschluss Schrottplatz, welcher schon im TT-Kurier beschrieben und veröffentlicht wurde, in eine zweigleisige Wendeschleife. 

Der Fahrbetrieb wird in Dresden ausschließlich digital mit mit halbautomatischen Bremsabschnitten durchgeführt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Krause