Absichtserklärung zur Kooperation mit der Stadt Bad Dürrenberg zur Landesgartenschau 2022

Auf der Messe Modell-Hobby-Spiel 2017 in Leizpig wurde von der Stadt Bad Dürrenberg, des Eisenbahn Museums Kötzschau / Eisenbahnfreunde Kötzschau e.V. und des Arbeitskreis TT Modellbahn e.V. die Absichtserklräung unterzeichnet zur Landesgartenschau in Bad Dürrenberg 2022 neben der Präsentation der Leistungsfähigkeit der Gartenbaubetriebe der Stadt Bad Dürrenberg auch die Geschichte der Stadt vorzustellen.
Dazu soll unter anderem  ein eine Nachbildung des Werksbahnhofs der Salinenbahn in Bad Dürrenberg im Maßstab 1:120 entstehen.
Dazu wird sich die Regionalgruppe Bad Dürrenberg in Zukunft intensiv mit dem Bau der entsprechenden Modelle beschäftigen.

Die Absichtserklärung unterzeichneten Elke Eckardt (stellv. Bürgermeisterin von Bad Dürrenberg), der 1. Vorsitzende des AKTT, Wilfried Knipping sowie David Falk (Eisenbahnmuseum/Eisenbahnfreunde Kötzschau). [von rechts nach links]
Mit der Absichtserklärung werden die Aktivitäten der beiden Vereine in Vorbereitung der 5. Landesgartenschau Sachsen-Anhalts im Jahr 2022 in Bad Dürrenberg gebündelt.

Absichtserklärung zur Landesgartenschau 2022

ePaper
Teilen:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Krause